• Sensibilisieren • Informieren • Qualifizieren
    Bildung zur Nachhaltigen Anpassung
    der Landwirtschaft in Deutschland an
    den Klimawandel

Aktuelles zum Projekt

Bildungs- und Beratungswoche 29.11.-03.12.2021
mit Keine Kommentare

Hitze, Starkniederschläge, Spätfröste, Dürre – was tun?  Die Auswirkungen des Klimawandels auf die Landwirtschaft werden Jahr für Jahr präsenter.Welche Anpassungsmaßnahmen und -strategien können Landwirtinnen und Landwirte in Baden-Württemberg entsprechend ihrer … Weiterlesen

Einladung Mais-Bohnen-Gemenge
mit Keine Kommentare

Zunehmende Sommertrockenheit auf der einen und vermehrt auftretende Starkniederschläge auf der anderen Seite sind Auswirkungen des Klimawandels, die die landwirtschaftlichen Betriebe vor große Herausforderungen stellen. Der Gemengeanbau kann in dieser … Weiterlesen

Klimawandelcheck-Broschüre für landwirtschaftliche Betriebe ist verfügbar – Hilfe bei Risikomanagement
mit Keine Kommentare

Wie haben sich die Wetterbedingungen bei Ihnen vor Ort in den letzten 5-10 Jahren verändert? Wie hoch lagen die Mindererträge durch Extremwetterereignisse? Welche Kulturen waren besonders betroffen? Welche Bodenart überwiegt … Weiterlesen

Alle Neuigkeiten anzeigen

Klimawandel

KLIMAWANDEL

Der Klimawandel ist eine der größten ökologischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit. Die Landwirtschaft ist nicht nur eine der Hauptverursacherinnen des Klimawandels, sondern auch Hauptleidtragende. Zwar gab es schon immer Extremwetterereignisse wie Starkniederschläge, Trockenheitsphasen oder extreme Temperaturen und schon immer mussten Betriebsleiterinnen und Betriebsleiter damit umgehen.

Bildung

Bildung

Heißes Wetter, zunehmende Trockenheit sowie Starkniederschläge erfordern eine hohe Resilienz landwirtschaftlicher Betriebe gegenüber dem Klimawandel. Eine Anpassung an den Klimawandel ist notwendig, um landwirtschaftliche Betriebe sicher in die Zukunft zu führen. 

Daher richtet sich GeNIAL direkt an die landwirtschaftlichen Fachschulen, um bereits angehende Landwirte anzusprechen.

Beratung

Beratung

Der Klimawandel stellt auch für viele langjährige, erfahrene Landwirtinnen und Landwirte eine große Herausforderung dar. Im Rahmen von GeNIAL wird daher auch diese Gruppe durch verschiedene, vielseitige und ansprechende Bildungsangebote angesprochen. In mehreren Veranstaltungen wurde mit einem hohem Praxisbezug Wissen zu konkreten Auswirkungen des Klimawandels auf bestimmte Bereiche der Landwirtschaft vermittelt und direkte Anpassungsmaßnahmen vorgestellt, damit praktizierende Betriebsleiterinnen und Betriebsleiter ihre Betriebe durch die Umsetzung von nachhaltigen Anpassungsmaßnahmen an den Klimawandel gut aufgestellt bekommen.

Projekt

Projekt

Mit dem Projekt GeNIAL sollen Personen in Landwirtschaft, Garten-, Obst- und Weinbau für den Klimawandel und seine Auswirkungen sensibilisiert und befähigt werden, den eigenen Betrieb mit nachhaltigen Maßnahmen an den Klimawandel anzupassen. Dazu werden Schulungsunterlagen sowie Lehr-, Fortbildungsmodule für Bildungs- und Beratungsträger in der Projektregion Baden-Württemberg und Hessen entwickelt.

Dokumentation & Videos

Dokumentation & Videos

Neben den Schulungs- und den Beratungsunterlagen wurden weiter Publikationen erarbeitet. Eine Auswahl an verschiedenen Videos, die sich auf unterschiedliche Weise dem Thema Anpassung an den Klimawandel annehmen ergänzen das Angebot. So gibt es Mitschnitte von Online-Vorträgen und „Farminaren“, aber auch Erklärungsvideos von Beratungskräften zu Bodenfruchtbarkeit und Interviews mit einem Landwirt, einem Obstbauern und einer Milchviehhalterin zu Herausforderungen durch den Klimawandel und deren Anpassungsmaßnahmen.